| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • You already know Dokkio is an AI-powered assistant to organize & manage your digital files & messages. Very soon, Dokkio will support Outlook as well as One Drive. Check it out today!

View
 

Blogs

Page history last edited by Solveig Eckold 15 years, 2 months ago

 

 


 ein Blog


 

 

Eigentlich ist die Grundlage eines Weblogs oder Blogs eine Art Content-Management System. Dieses listet die Einträge im Blog in chronologischer Reihenfolge auf, d.h. der neuste Beitrag steht immer ganz oben in der Liste. Die Beiträge sind oft in Kategorien unterteilt. Auch über die Datumsfunktion kann man oftmals einen bestimmten Blogeintrag wieder finden. Das Layout kann leicht über ein Template (eine Vorlage) angepasst werden. Eine Kommentarfunktion ermöglicht den direkten Kontakt mit dem Leser. Inhaltlich decken Blogs eine ziemliche Bandbreite ab. Die Vorteile eines Blogs liegen vor allem in der einfachen handhabe, die Möglichkeit kollaborativen Arbeitens. Man muss sich nicht mehr selber um die Archivierung von Beiträgen kümmern, das übernimmt die Software selber. Außerdem sind Blogs kostenlos oder sonst sehr kostengünstig einzurichten.

 

 

 


...braucht man Blogs?


 

Ideen für den Einsatz von Blogs im Unterricht

Blog als Ergebnispräsentation 

Die Ergebnisse aus Diskussionen in Kleingruppen können publiziert werden. So hat die ganze Klasse die Möglichkeit, auf diese Meinungen zu reagieren - in der Klasse oder von zu Hause aus.

Blog als Klassentagebuch

Hier können alle wichtigen Ereignisse im Verlauf eines Schuljahrs dokumentiert werden. Z.B. der Klassenausflug, die Klassenreise etc.

Blog als Lerntagebuch

Durch solche metakommunikativen Äußerungen machen SchülerInnen sich und der Gruppe Lernfortschritte bewusst. Dokumentation des eigenen Lernfortschritts.

Blog als Projekttagebuch

Die SchülerInnen verfolgen hier den Fortschritt aller Projektgruppen, können Nachfragen stellen oder Tipps geben.

Blog als Verteiler für Arbeitsaufträge und Stundenbildern

Der Lehrer kann Arbeitsaufträge in einem Blog veröffentlichen so für die Lerngruppe zugänglich machen. Auch Tafelbilder können im Blog veröffentlicht werden und so für alle zum Nacharbeiten zugänglich gemacht werden.

Blog als Instrument zur Dokumentation von Langzeitbeobachtungen

So können in einem Blog Langzeitbeobachtungen dokumentiert werden. Die tägliche Messung und Veröffentlichung von Klimadaten, wie Temperatur, Regenmenge etc. Die Beobachtung des Pflanzenwachstums mit Fotos lässt sich im Blog wunderbar dokumentieren.

Blog als Klassen- oder Schülerzeitung 

Blog als Notizbuch und Surftagebuch (Surfergebnisse werden schnell zwischendurch oder auch für länger ins Blog gestellt)

Blog zum Sammeln von Ideen und interessanten Links

Blog als Diskussionsforum zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen

Blogeinsatz im Deutschunterricht

Geschichten, Gedichte, Fotogeschichten, Reportagen oder Berichte können veröffentlicht werden. Durch die Kommentarfunktion kann eine Diskussion über Ergebnisse angestrebt werden.

Weblog als Austausch-Tagebuch im Sprachunterricht

Hier kommunizieren SchülerInnen mit MuttersprachlerInnen, bereiten einen Austausch vor  und erzählen sich gegenseitig von den Erlebnissen im Gastland.

Weblog als Rollenspiel

Die SchülerInnen können die Rollen von Protagonisten aus Roman, Drama oder Film übernehmen und ihr "Tagebuch" schreiben, das dann von den MitschülerInnen gelesen und kommentiert wird.

Erstellung eines E-Portfolios 

Weblogs können Lernentwicklungen und –fortschritte über ein Unterrichtsjahr oder länger zeigen.  

Computergestützte Schreibwerkstatt

Dokumentation und Austausch mit Partnerklassen im In- und Ausland

 

 

Blogs im Einsatz zur Vernetzung von Lehrern

 

Kommunikation mit Kollegen.

Das eigene Lehrerkollegium kann sich so vernetzen und z.B. gemeinsam Materialien sammeln, neue Strukturen erarbeiten.

Persönliche Wissensorganisation.

Über eine Sammlung unterschiedlichster Informationen aus dem Internet kann man sich mit den Inhalten schon einmal vorher beschäftigen. Außerdem hat man die Inhalte sortiert gespeichert und findet bestimmte Informationen schneller wieder.

Austausch mit Fachfremden..

Über einen Blog ist es möglich sich nicht nur mit Menschen zu vernetzen, die ein ähnliches Interesse haben wie man selbst, sonder auch Informationen an Menschen weiter zu geben, die mit der Materie bisher wenig zu tun hatten. Diese können sich dann aber auch problemlos in eine Diskussion einmischen.

 


man nehme...


 

... eine der vielen Blog-Plattformen

 

 

Bloganbieter im Überblick:

Wordpess.com http://wordpress.com

Edublogs http://edublogs.org  mit Podcastoption

Blogger http://blogger.com

Blogg http://blogg.de

4teachers bietet seit neuestem einen kostenlosen Blog http://blog.4teachers.de/

 

Ich selbst nutze blogger.com. Vor allem die einfache Handhabe, keine Installation nur anmelden und mit 5 Klicks loslegen überzeugt. Aber auch die Erweiterbarkeit durch kleine Zusatzprogramme (Widgets/Gadgets) ist super einfach. Man kann beliebig viele Leute zum Mitschreiben einladen. Diese können dann aber nur die von ihnen selbst geschriebenen Blogeinträge editieren. So ist gewährleistet, dass niemand einen Eintrag eines anderen löschen oder verändern kann.

 

Alle anderen genannten Blogplattformen bieten aber ähnliche Funktionen wie bei Blogger. Am Ende sollte man das einfach mal ausprobieren und sich dann für eine Plattform entscheiden.


man mache ...


 



Beispiele

Schülerblogs

Lehrerblogs

Der Lehrerfreund hat einige tolle Listen mit Kochbuch / BlogsLehrerblogs zusammengestellt. Hier gehts zu den Listen...

Lehrer/innen-Blogs 2009. Teil 1: Die Säuglinge (Gründung 2007-2008)

Lehrer/innen-Blogs 2009. Teil 2: Die Etablierten (Gründung 2006)

Lehrer/innen-Blogs 2009. Teil 3: Die Veteranen (Gründung 2001-2005)

 

Weiterführende Informationen

Bei educa.ch gibt es eine tolle Seite mit Informationen rund um den Einsatz von Blogs im Bildungsbereich

Bei lernundenter.com  geht es auch um Blogs und den Einsatz von Blogs in der Bildung

Beim PlasticWiki: WebLog findet man Informationen rund um die Technik des Bloggens

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.